Befahrung der Schachtanlage Konrad

Unser Schützenführer der 2. Sektion, Carsten Volgmann, organisierte für den 11. September eine Besichtigung der Schachtanlage Konrad. Die Gruppe war klein aber fein. Wir trafen uns um 7.30 Uhr vor dem Ladengeschäft „Löhr“ in der Dieselstr. 
Gemeinsam ging es zunächst nach Salzgitter-Lebenstedt in die Infostelle für die Schachtanlage Konrad. Dort wurden wir ausführlich über die Schachtanlage unterrichtet.

Infostelle

Anschließend fuhren wir direkt zur Schachtanlage nach Salzgitter-Bleckenstedt. Nachdem wir das Kontrollprozedere über uns ergehen ließen, gab es noch eine intensive Vorbesprechung mit einer Sicherheitsunterweisung.
Weiterlesen

Traditionelles Keilerschießen der 5. Sektion

Fritz Hirsch ist neuer Sektionskönig der 5.

Traditionell trafen sich die Schützenbrüder der 5. Sektion, mit einigen Gästen, zum Keilerschießen auf dem Schießstand in Wahle um ihren Sektionskönig auszuschießen.

Da der laufende Keiler „verletzungsbedingt“ ausfiel, wurden je fünf Schuss auf den stehenden Keiler und fünf Schuss auf den stehenden Rehbock, mit jeweils unterschiedlicher Munition geschossen. Gewertet wurden alle geschossenen Ringe.  

 

 

 

 

Im Anschluss an das Schießen fand die Proklamation im Garten beim scheidenden Sektionskönig Helge Treumann statt. Weiterlesen

Schießen um die Würde der Majestät der Schießabteilung

Die neue Majestät der Schießabteilung heißt Horst Bockemüller
Der Erringer der Ehrenscheibe heißt Dr. Holger Schramm

Am Samstag, 16. Juni, wurde wieder traditionell auf dem Sundernschießstand um die Würde der Majestät der Schießabteilung und um die Ehrenscheibe gerrungen. 
Über 40 Schützenbrüder fanden bei herrlichem Wetter den Weg auf den Sundern. Horst Bockemüller traf den ersten „Nagel“ mit seinem letzten Schuss. Das sollte, wie sich später herausstellte, auch der „Königsschuss“ werden. Insgesamt wurden an diesem Tag 16 Nagel geschossen.  Weiterlesen