Andreas Höver ist neuer König der Schießabteilung

Andreas Höver (m.) mit Thomas Bierschwale (r.) und Michael Troska. Fotos: Jörg Dittbrenner

Am 22. Juni 2019 war es wieder soweit. Bei schönem Sommerwetter trafen sich über 40 gutgelaunte Schützen auf dem Sundernschießstand. Ihr Ziel: Das Schießen um die Würde der Majestät der Schießabteilung der Schützengilde. Eröffnet wurde der Wettkampf mit dem ersten Schuss des noch amtierenden Königs Horst Bockemüller. Die Schützen durften jeweils 4 Wertungsschüsse abgeben. In den drei Stunden Wettkampfzeit wurden beachtliche 20 Nagel geschossen.

Weiterlesen

Bürgermeisterpokal der Stadt Peine 2018

Die Damenmannschaft der Schützengilde Vöhrum gewann den Pokal 2018

Das diesjährige Schießen um den Bürgermeisterpokal 2018 der Stadt Peine fand bei der „Vereinigten Schützengesellschaft v. 1953“ in Dungelbeck statt. Die Dungelbecker feierten in diesem Jahr das 65. jährige Bestehen ihres Vereins.
Zum 25. Mal wurde der Wanderpokal ausgeschossen. Teilgenommen haben 16 Vereine aus dem Stadtgebiet Peine. Jeder Verein konnte vier Schützinnen bzw. Schützen zu diesem Wettbewerb stellen. Geschossen wurde auf dem 50 Meter Schießstand der VS Dungelbeck, Kleinkaliber, stehend aufgelegt. Der beste Teiler eines jeden Schützen pro Verein wurde gewertet. 
Ab 17.00 Uhr wurde die Siegerehrung durch den Bürgermeister der Stadt Peine, Klaus Saemann, durchgeführt.
Mannschaftssieger und Gewinner des Bürgermeisterpokals wurde die Damenmannschaft der Schützengilde Vöhrum mit einem hervorragenden 1161,8 Teiler. Zweiter wurde der TSV Adler Handorf mit einem 2920,6 Teiler gefolgt vom Peiner Walzwerker Verein mit einem 3097,4 Teiler.  Weiterlesen