Traditionelles Keilerschießen der 5. Sektion

Fritz Hirsch ist neuer Sektionskönig der 5.

Traditionell trafen sich die Schützenbrüder der 5. Sektion, mit einigen Gästen, zum Keilerschießen auf dem Schießstand in Wahle um ihren Sektionskönig auszuschießen.

Da der laufende Keiler „verletzungsbedingt“ ausfiel, wurden je fünf Schuss auf den stehenden Keiler und fünf Schuss auf den stehenden Rehbock, mit jeweils unterschiedlicher Munition geschossen. Gewertet wurden alle geschossenen Ringe.  

 

 

 

 

Im Anschluss an das Schießen fand die Proklamation im Garten beim scheidenden Sektionskönig Helge Treumann statt. Weiterlesen