Die 6. schießt scharf!

Nicht Kleinkaliber oder Luftgewehr, sondern die 9 mm Pistole, eine Winchester, die .357 Magnum und die 44er Magnum waren die Objekte der Begierde.

mde

dav

 

 

Am 27. April besuchte eine Schar verwegener Schützen der 6. Sektion nebst Gästen auf Einladung der Meerdorfer Bürgersöhne den dortigen Großkaliber-Schießstand, um sich im Umgang mit ungewohntem Kaliber zu versuchen. Weiterlesen

Die 6. schiebt eine ruhige Kegel und glüht nach

Am 18. November war es wieder soweit: Gegen Mittag machte sich eine unerschrockene Schar von 25 Schützenbrüdern nebst zugehöriger Damen in der Gemarkung Eickenrode auf, die Boßelkugel über den nassen Asphalt zu schubsen. Erstes Highlight und willkommene Unterbrechung zur Halbzeit waren Heißgetränke und Kuchen vom Gasthaus Pröve, dem späteren Ziel. Nachdem die Tour schon bei stürmischem Wetter startete, musste sie schließlich kurz vor dem Finale wegen des immer stärker einsetzenden Regens abgebrochen werden.

Weiterlesen

Die 6. fährt nach Magdeburg

 

Am 26. August war es soweit: Eine Schar verwegener Schützenbrüder machte sich nach einem ambulanten flüssigen Frühstück auf dem Parkplatz eines einheimischen Kreditinstituts auf, neue Welten zu erkunden, auf in den Nahen Osten der Republik, auf nach Machdeburch(!).

Weiterlesen