Löwenfrühstück beim CdB 2016

Zu Beginn jeden Jahres trifft sich die 3. Sektion traditionell mit dem Corps der Bürgersöhne zu Peine von 1814 und feierte am 12.02.2016 einen zünftigen Herrenabend – in diesem Jahr bereits zum 13. Mal. Dabei wurde die Kondition der Schützenbrüder, insb. der anwesenden Collegiumsmitglieder der Schützengilde, besonders gefordert. Sie fand am darauf folgenden Abend das Wintervergnügen der Schützengilde unter dem Motto „Karibische Nacht“ statt. Verschärfte Bedingungen für einen derartigen Herrenabend!

Traditionell führten der Feldwebel vom CdB und der Schützenführer der 3. Sektion Christian Suchan durch den Abend. Nachdem die letzten Jahre Jan-Hendrik Pieper den Posten des Feldwebels mit Leib und Seele ausübte, stellte sich in diesem Jahr der neu gewählte Feldwebel des CdB, Christian-Philipp Weitling, seiner ersten Bewährungsprobe in diesem Umfeld. Diese hat er bestens gemeistert. Dennoch ist die „richtige Feuerteufe“ für Christian-Philipp noch offen – diese wurde in diesem Jahr ausgelassen und ist bestimmt ein Highlight für das nächste Jahr.

Die Corpsbrüder und Schützenbrüder stärkten sich ausgiebig mit einem leckeren Löwenfrühstück und entsprechenden Kaltschalen unserer geliebten Brauerei Härke. Besonderer Gast des Abends war der Bürgerkönig der Stadt Peine, Andreas Konschak, der mit seiner „Heimatsektion“ bis weit in die Nacht feiern konnte. Wir danken dem Corps der Bürgersöhne für deren Gastfreundschaft und einen tollen Abend!

Gespanntes Warten auf den Hauptgang

 

Herrenabend der 3. Sektion mit dem CdB

Schützenführer Christian Suchan mit dem Feldwebel des CdB Jan-Henrik Pieper auf dem Tisch

Schützenführer Christian Suchan mit dem Feldwebel des CdB Jan-Hendrik Pieper auf dem Tisch

Legendärer Herrenabend der
3. Sektion mit dem Corps der Bürgersöhne am 13.02.2015

Es ist mittlerweile Tradition, dass sich die 3. Sektion der Schützengilde zusammen mit dem Corps der Bürgersöhne im Februar jeden Jahres zu einem Herrenabend trifft. So fand diese Veranstaltung in diesem Jahr im Collegiumszimmer der „Heiligen Hallen“ bereits zum 12. Mal statt. Weiterlesen