3. Sektion traf „Weichen Kern“ des MTV Vater Jahn

Freischießen 2015 retteten die Schützenbrüder der 3. Sektion die Fahne des „Weichen Kerns“ des MTV Vater Jahn Peine vor den Zugriffen Unbefugter unter Einsatz deren Lebens. Die Fahne wurde in die Obhut der 3. Sektion genommen und wartete darauf, wieder an die Eigentümer zurückgegeben zu werden.

WeicherKern-1

Freischießen 2015: Schützenbrüder Schoppe und Jödicke mit der „geretteten“ Fahne

Dieses nahm die 3. Sektion zum Anlass, um am 18.09.2015 den Weichen Kern des MTV Vater Jahn Peine zu einem gemeinsamen Herrenabend in die traditionsreiche „Schwemme“ der Schützengilde einzuladen. Gleichzeitig war dieses die letzte Veranstaltung in der Schwemme vor dem Umbau. Über 30 Gäste des MTV Vater Jahn und der Schützengilde ließen sich ein ausgiebiges leckeres Schnitzelbuffet unseres Schützenhauswirtes schmecken. Dem Anlass entsprechend wurde die Veranstaltung in Uniform durchgeführt.

Höhepunkte des Abends waren zum einen die feierliche Übergabe der gesicherten Fahne des Weichen Kerns durch die 3. Sektion. Der Weiche Kern zeigt sich großzügig und spendierte für die 3. Sektion ausgiebig das Traditionsgetränk des Weichen Kerns „Cola-Rum“.

Zum anderen wurde der Pfeifenkopf-Enten-König 2015 ermittelt. Die Turn- und Schützenbrüder mussten sich dazu zwei Disziplinen stellen: Vier Schuss 25 m Kleinkaliber stehend aufgelegt und extra aufwändig durch die Gäste aufgebauten Entenangeln. Durch das vom Freischießen bekannte Entenangeln wird traditionsgemäß innerhalb des Weichen Kerns deren „Schützenkönig“ ermittelt.

Die Schützengilde wurde prominent durch das Collegium vertreten und so erreichte in Kombination beider Disziplinen der Hauptmann der Schützengilde, Andreas Höver den ersten Platz (nach Stechen) vor Carsten Volgmann, Schützenführer der 2. Sektion, der den zweiten Platz errang. Die Ehre des Weichen Kerns rettete Uwe Thiesing mit einem sehr guten Ergebnis auf dem dritten Platz.

Bis in die Nacht wurde entsprechendem Getränken gefeiert und ein Grundstein für korporationsübergreifende Freundschaften gelegt. Wir freuen uns auf eine Fortsetzung dieser tollen Veranstaltung!

Wir freuen uns auf eine Fortsetzung dieser tollen Veranstaltung